Heft 12/2019 (Dezember 2019)

Inhalt des aktuellen Rpfleger Hefts (12/2019)

Abhandlungen

Rechtsanwalt und Dipl.-Rechtspfleger (FH) Dr. Alfred Ponzer, Holzkirchen/Dresden
Pfändung und Überweisung beim Pflichtteilsanspruch 673

I. Einführung
II. Pfändung des Pflichtteilsanspruches (§ 829 ZPO)
III. Überweisung des Pflichtteilsanspruches (§ 835 ZPO)
IV.Wegfall der Vollstreckungsschranke des § 852 Abs. 1 ZPO

 

1. Anerkenntnis durch Vertrag
2. Rechtshängigkeit
3. Abtretung
4. Verzicht durch Erlassvertrag (§ 397 BGB)
5. Tod des Pflichtteilsberechtigten
6. Atypische Fallkonstellationen
a) Keine familiären Bindungen unter den Beteiligten
b) Pflichtteilsergänzungsanspruch nach § 2329 BGB
c) Eigene Ausschlagung (§ 2306 BGB)
d) Verhältnis zum Sozialhilferegress


V. Zusammenfassung

Dipl.-Rechtspfleger Horst Bestelmeyer, Gauting
Die Entwicklung des Erbrechts seit 2018 – im Anschluss an den Beitrag in Rpfleger 2018, 649 – 679

1. Gesetzliche Erbfolge und digitaler Nachlass
2. Nichtehelichenerbrecht
3. EuErbVO
4.Internationales Privatrecht außerhalb des Anwendungsbereichs der EuErbVO

5. Annahme und Ausschlagung der Erbschaft

6. Testamentserrichtung
7. Testamentsauslegung und Testamentsanfechtung
8. Gemeinschaftliches Testament
a) Errichtung und Auslegung
b) Wechselbezüglichkeit
9. Erbvertrag und Erbverzicht
10. Nacherbfolge

11. Testamentsvollstreckung

12. Pflichtteilsrecht
13. Erbengemeinschaft
14. Nachlasspflegschaft
a) Anordnung der Pflegschaft
b) Verwaltung des Nachlasses und nachlassgerichtliche Genehmigungen
c) Vergütung

d) Vorgeblicher Missbrauch der Nachlasspflegschaft durch Pfleger und Gerichte

15. Nachlassgerichtliches Verfahren

16. Nachweis der Erbfolge im Grundbuchverfahren
17.(Keine) Voreintragung der Erbfolge bei Abschichtung und Erbteilsübertragungen

18. Transmortale Vollmachten
a) Erlöschen versus Rechtsschein
b) Besonderheiten bei angeordneter Nacherbfolge

c)Voreintragung der Erbfolge bei Eintragung von Finanzierungsgrundschulden
d) Ausblick

 

Rechtsprechung

Sachen- und Grundbuchrecht

WEG § 25 (Beschlussfassung bei WEG, Ergänzende Auslegung einer Vertretungsklausel) BGH, Urteil vom 28.6.2019, V ZR 250/18

 

GBO §§ 19, 35; BGB § 878; EuErbVO Art. 62, 69, 70 (Bewilligungsbefugnis des Erben, Europäisches Nachlasszeugnis, Ablauf der Gültigkeitsfrist nach Antrag und vor Eintragung) KG, Beschluss vom 3.9.2019, 1 W 161/19

 

GBO § 12 Abs. 2 1. Halbsatz, Abs. 1 Satz 1; § 12c Abs. 1 Nr. 1, Abs. 4 Sätze 1 und 2, § 71 Abs. 1; BGB §§ 891 ff.; RPflG § 8 Abs. 5, § 11 Abs. 1 (Berechtigtes Interesse für Grundbucheinsicht, Rechtsmittelweg bei Rechtspflegerentscheidung) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 17.5.2019, I-3 Wx 246/18

 

BGB §§ 1018, 1090; GBO § 53 (Inhalt, Wohnzweck für bestimmten Personenkreis) OLG München, Beschluss vom 15.7.2019, 34 Wx 264/17

 

FamFG §§ 31, 38 Abs. 3, §§ 58 ff., 466 ff., 467 Abs. 2, §§ 448 Abs. 1, 468 Nr. 2, 3; BGB §§ 952, 1143, 1162, 1170 f. (Aufgebot des Grundschuldbriefs, Glaubhaftmachung der Antragsberechtigung) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 12.6.2019, 3 Wx 39/19

 

GBO § 29 Abs. 1; BayAGGVG Art. 16; AVWpG §§ 6, 8 Abs. 4 (Nachweis der Rechtsnachfolge, aufgedrucktes Dienstsiegel, Fortsetzung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts) OLG München, Beschluss vom 4.7.2019, 34 Wx 386/18

 

BGB §§ 873, 925; WEG § 6 Abs. 2; GBO § 18 Abs. 1 (Erstreckung der Auflassung auf Sondereigentum, Zwischenverfügung des Grundbuchamtes) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 7.6.2019, I-3 Wx 153/18

 

SGB X § 64 Abs. 2 (Grundbuchauszug, Kostenfreiheit bei Beantragung Sozialleistung) AG Eschwege, Beschluss vom 1.8.2019, DU-580-2

Familien-, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht

BGB § 1906 Abs. 1; FamFG § 68 Abs. 3 Satz 2, § 319 (Widerruf der Zustimmung, Anhörung, Beschwerdeverfahren) BGH, Beschluss vom 31.7.2019, XII ZB 108/19

 

FamFG § 59 Abs. 1, § 303 Abs. 2 und Abs. 4 (Vorsorgebevollmächtigter, Beschwerdeberechtigung) BGH, Beschluss vom 21.8.2019, XII ZB 156/19

 

BGB § 1833 Abs. 2, § 1911 Abs. 1 Satz 1, § 1915 Abs. 1 (Abwesenheitspfleger, Haftung, Sorgfaltspflichten) KG Berlin, Urteil vom 14.8.2019, 26 U 89/18

 

ZPO §§ 120a, 329 Abs. 2 Satz 2; FamFG §§ 15, 76 Abs. 1, § 113 Abs. 1 (Bekanntgabe durch Aufgabe zur Post) OLG Bamberg, Beschluss vom 19.8.2019, 2 WF 183/19

 

BGB §§ 1791b, 1779; SGB VIII § 88a Abs. 4 Nr. 3 (Amtsvormundschaft des Jugendamtes; Bindung des Familiengerichts an behördliche Zuständigkeitsregel) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 30.1.2019, II-3 WF 124/18

 

BGB § 1903 (Einwilligungsvorbehalt, Vertragliche Ansprüche, Verweigerung der Genehmigung) LG Bonn, Urteil vom 9.8.2019, 1 O 20/19

 

BGB § 1371 Abs. 1, § 1931 Abs. 3, § 2361; EGBGB Art. 25 Abs. 1; FamFG §§ 48 ff. (Erhöhung des Erbteils, Güterrechtliche Qualifikation, Erbfall vor dem 17.08.2015) OLG München, Beschluss vom 24.9.2019, 31 Wx 326/18

 

Erb- und Nachlassrecht

EuErbVO Art. 4, Art. 13, Art. 22 Abs. 1 S. 2, Art. 28; Codul Civil Art. 1044, 1055, 1103, 1123 (konkludente Rechtswahl, Widerruf einer Ausschlagung nach rumänischem Erbrecht) OLG Köln, Beschluss vom 5.6.2019, 2 Wx 142/19

 

BGB §§ 2197, 2368; FamFG §§ 22, 62, 83, 84 (Antrag auf Erteilung eines Testamentsvollstreckerzeugnisses, Antragsrücknahme im Beschwerdeverfahren) OLG München, Beschluss vom 3.9.2019, 31 Wx 118/18

 

BGB § 2361; FamFG §§ 25, 42, 352 (Erbschein, Berichtigung wegen offenbarer Unrichtigkeit) OLG München, Beschluss vom 18.9.2019, 31 Wx 274/19

 

FamFG §§ 438, 439, 458 Abs. 1; BGB § 1973 (Rechtzeitige Anmeldung in Aufgebotssache) OLG Köln, Beschluss vom 5.6.2019, 2 Wx 176/19

Prozesskosten-, Verfahrenskosten- und Beratungshilfe

ZPO § 114 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2, §§ 688 ff. (Mahnverfahren, Erfolgsaussicht bei angekündigtem Widerspruch) BGH, Beschluss vom 21.8.2019, VII ZB 48/16

 

BGB §§ 1666, 1666a; RVG VV 1000, 1003 (Einigungsgebühr bei Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung) OLG Karlsruhe, Beschluss vom 6.6.2019, 16 WF 57/19

Zivilprozess und Zwangsvollstreckung

ZPO § 727 Abs. 1, § 794 Abs. 1 Nr. 4, § 795 Satz 1, § 796 Abs. 1; BGB § 398 (Titelübertragende Klausel, Nachweis Rechtsnachfolge) BGH, Beschluss vom 22.5.2019, VII ZB 87/17

 

FamFG § 86 Abs. 1, Abs. 3, § 89 Abs. 2 (Vollstreckung eines Umgangsvergleichs) Brandenburgisches OLG, Beschluss vom 9.7.2019, 13 WF 138/19

 

ZPO §§ 727, 795, 801; OL-StaatsbankG § 21 (Weitere Vollstreckungstitel, Titelübertragende Klausel) BGH, Beschluss vom 16.5.2019, V ZB 117/18

Kostenrecht

VwGO § 162 Abs. 1 (Reisekosten eines Verfahrensbeteiligten, Erstattungsfähigkeit) BVerwG, Beschluss vom 27.6.2019, 2 KSt 1.19

Gesetzgebungsreport

Berichtszeitraum vom 26.9.2019 – 25.10.2019

BGBl. II

Bekanntmachung über den Geltungsbereich des Dritten

Zusatzprotokolls zum Europäischen

Auslieferungsübereinkommen vom 17. September 2019

<Geltung für Italien>, BGBl. II 2019 S. 836

Bekanntmachung über den Geltungsbereich des Zweiten

Zusatzprotokolls zum Europäischen Übereinkommen über

die Rechtshilfe in Strafsachen vom 17. September 2019

<Geltung für Italien>, BGBl. II 2019 S. 837

Ländergesetze

Hamburg

Gesetz über den Einsatz der Informations- und

Kommunikationstechnik bei Gerichten und

Staatsanwaltschaften der Freien und Hansestadt Hamburg

(IT-Justizgesetz – HmbITJG) vom 23. Oktober 2019, GVBl.

2019 S. 343

Schrifttumshinweise

Sachen- und Grundbuchrecht

Becker, Sinn und Nicht-Sinn des Wirksamkeitsvermerks, BWNotZ 2019, 167
Elzer, Aktuelles zur Veräußerungsbeschränkung nach § 12 Abs. 1 WEG, NotBZ 2019, 370-378
Reuber, Häufige Vollzugshindernisse im Grundbuchverfahren, BWNotZ 2019, 160

Familien-, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht

Bienwald, Zu Inhalt und Bedeutung der periodischen Abrechnung durch den Betreuer und ihre Folgen für den Betreuten, RpflStud. 2019, 148


Borth, Die Europäischen Güterrechtsverordnungen und der Versorgungsausgleich – eine nicht ganz problemfreie Beziehung, FamRZ 2019, 1573


Deinert, Zur Neuregelung der Berufsbetreuer- und -vormündervergütung, RpflStud. 2019, 133


Gutmann/Schumann/Hegerfeld, Richterliche Genehmigung nach § 1631b Abs. 1 BGB für eine freiheitsentziehende Unterbringung medizinischer Art bei sog. Freiwilligkeitserklärung eines einwilligungsfähigen Minderjährigen, FamRZ 2019, 1676


Kogel, Teilungsversteigerung des Familienheims vor der Ehescheidung. Ein verfahrensrechtliches No-Go? FamRB 2019, 411


Reske, Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung, FamRB 2019, 415


Schäder, Sorgerechtliche Maßnahmen bei Umgangsvereitelung, FamRZ 2019, 1672


Sonnenfeld, Bericht über die Rechtsprechung zum Betreuungsrecht, FamRZ 2019, 1577


Weber, Die Entwicklung des Familienrechts seit Mitte 2018. Ehe- und Lebenspartnerschaftsrecht, Kindschaftsrecht, Ehewohnung, Haushaltsgegenstände, Gewaltschutz und vermögensrechtliche Beziehungen nebst Verfahrensrecht, NJW 2019, 3040

Erb- und Nachlassrecht

Beck, Erbenermittlung durch den (geeignetsten?) Nachlasspfleger, ErbR 2019, 661

Eickelberg, Die Anforderungen an den Widerruf beim gemeinschaftlichen Testament, ZEV 2019, 557

Lieder/Pommerening, Nießbrauchsrechte und Kapitalgesellschaftsanteile im Erbfall, ZEV 2019, 564

Poller, Praxisrelevante Verfahrensfragen in FamFG-Verfahren mit erbrechtlichem Bezug, ErbR 2019, 662

Schäfer, Die Mehrehe in der gesetzlichen Erbfolge, ErbR 2019, 610

Stallknecht, Schiedsklauseln in Verfügungen von Todes wegen, RNotZ 2019, 433

Strehlke, Der Erbverzicht im Internationalen Privatrecht, ErbR 2019, 538

Wachter, Supervermächtnis und Testamentsvollstreckung, ErbR 2019, 621

Wendt, Paradox gleichzeitiges Ableben bei zeitversetztem Sterben gemeinschaftlicher Testatoren? ErbR 2019, 625

Prozess-, Verfahrenskosten- und Beratungshilfe

Lissner, Beratungshilfe – Aktuelle Entwicklungen 2018 2019, AGS 2019, 445

Zivilprozess und Zwangsvollstreckung

Benner, Die Zwangsvollstreckung von Unterhaltsansprüchen, NZFam 2019, 845

Böttcher, Sicherungsgrundschulden in der Vollstreckungs- und Teilungsversteigerung, RpflStud. 2019, 136

Grootens/Egner, Erklärung mit Nichtwissen Keine Informationsbeschaffungspflicht bei bloßer Gesamtschuldnerschaft, NJW 2019, 3182

Magnus, Die Wirkungen des Vergleichs im Musterfeststellungsverfahren, NJW 2019, 317

Ruster, Die rückwirkende Heilung schwebend unwirksamer EUAuslandszustellungen, NJW 2019, 3186

Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung

Kasperczak, Vorkaufsrechte in der Teilungsversteigerung, NotBZ 2019, 325

Schneider, Einmalige öffentliche Lasten in der Zwangsversteigerung eines Grundstücks, ZfIR 2019, 666

Insolvenzrecht

Hoffmann, »Dateneigentum« und Insolvenz, JZ 2019, 960

Kampf, 20 Jahre Insolvenzordnung: Genutzte und verpasste Chancen (Teil 3), ZVI 2019, 369

Reck, Die Fürsorge des Gerichts für den Schuldner nach §4a Abs.2 InsO, ZVI 2019, 366

Smid, Ungleichbehandlung von (Insolvenz)Gläubigern durch Regelungen des Insolvenzplans, ZInsO 2019, 1981

Tschakert, Zur Zulässigkeit eines Insolvenzantrags der Staatsanwaltschft (§ 14 Abs. 1 InsO, § 73c StGB, § 111i Abs. 2 StPO), ZInsO 2019, 2148

Wipperfürth, Insolvenzverwalter, Treuhänder und Zusammenrechnungsbeschlüsse gem. § 850e Nr. 2, 2a ZPO Entwirrung der Verwirrung, ZInsO 2019, 1934

Kostenrecht

Gruber, Entwicklung der Prozesskosten im gewerblichen Rechtsschutz Eine Prognose, JurBüro 2019, 451

Klüsener, Die Vergütung für Tätigkeiten in Verfahren über eine Erinnerung, JurBüro 2019, 449

Schneider, H., Wegfall von Gerichtsgebühren bei Klagerücknahme wegen erfolgreicher Mediation, AGS 2019, 365

Schneider, N., Die doppelte Terminsgebühr für Hauptbevollmächtigten und Terminsvertreter, RVGreport 2019, 362

Buchbesprechungen

Freiheitsentziehung und Unterbringung
Hrsg. Dr. Rolf Marschner, VorsRiOLG Dr. Wolfgang Lesting und Rolf Stahmann. 6. Auflage 2019. C. H. Beck, München. 646 Seiten, geb. 119,– e Prof. Dr. Markus Lamberz, Köln
Oetker, Handelsgesetzbuch
Kommentar, herausgegeben von Prof. Dr. Hartmut Oetker, Richter am Thüringer Oberlandesgericht. 6. Auflage 2019. Verlag C. H. Beck, München. 2.483 Seiten. ISBN 978-3-406-73000-9, 199 e Diplom-Rechtspfleger Steffen Kögel, Winnenden

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2019