Heft 3 / 2019 (März 2019)

Inhalt des aktuellen Rpfleger Hefts (3/2019)

Abhandlungen

Peter Savini, Starnberg
Ausgewählte Fragestellungen zur praktischen Umsetzung der Reform der Vermögensabschöpfung 117

I.Fragestellungen im vorbereitenden Verfahren vor Rechtskraft der Einziehungsanordnung

1.Fehlende gesetzliche Ermächtigung der Staatsanwaltschaft für Ersuchen um Eintragungen ins Grundbuch

2.Kein Vollstreckungsverbot bei beschlagnahmter Betrugsbeute

3.Mitteilungen von Sicherungsmaßnahmen und öffentliche Bekanntmachung

4.Zuständigkeit für die Vollziehung der Herausgabe von beschlagnahmten Gegenständen

II.Problempunkte im Rahmen der Vollstreckung nach Rechtskraft

1.Verwertung rechtskräftig eingezogener Betrugsbeute im Entschädigungsverfahren

2.Zusammentreffen der Geldstrafenvollstreckung mit dem Entschädigungsverfahren und Zeitpunkt der Mitteilungen nach § 459i StPO

3.Auszahlungszeitpunkt im Entschädigungsverfahren nach § 459k Abs. 2 S. 1 StPO

4.Zuständigkeit für die Aufhebung der Nichtvollstreckungsanordnung nach § 459g Abs. 5 S. 2 StPO

5. Erlösauskehr an Verletzte im Mangelfall, § 459m StPO 

6.Verrechnung von Zahlungen auf die zivilrechtliche Forderung, § 459l StPO

Notar a. D. Professor Walter Böhringer, Heidenheim/Brenz
Entwicklungen des Grundstücks- und Grundbuchrechts seit Ende 2017 – im Anschluss an den Beitrag in Rpfleger 2018, 57 – 122

I. Grundstücksverträge/Auflassung/Eigentum

II. Vormerkung

III. Verfügungsbeschränkungen

1. Vor- und Nacherbfolge

2. Testamentsvollstreckung

3. Insolvenz-/Zwangsversteigerungsvermerk/Zustimmungsvorbehalt

4. Veräußerungsverbot/Sicherungsarrest

IV. Dienstbarkeiten

1. Grunddienstbarkeit

2. Nießbrauch

3. Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten

V. Vorkaufsrechte

VI. Reallasten, Leibgeding

VII. Grundpfandrechte

VIII. Grundbuchverfahrensrecht

1. Einsicht in Grundbuch/Grundakten

2. Vertretung/Vollmachten im Grundstücksverkehr

3. Genehmigungen/Behördliche Bescheinigungen

4. Eintragungsgrundlagen

a. Eintragungsantrag

b. Eintragungsbewilligung

c. Formpflicht

d. Ersuchen

5. Vornahme von Grundbucheintragungen

a.Vorlage einer notariellen Eintragungsfähigkeitsbescheinigung

b. Form der Eintragungsunterlagen

c. Eintragung/Voreintragung

d. Berichtigung/Richtigstellung des Grundbuchs

cc. Sonstige Berichtigungen u. a.

e. Gemeinschaftsverhältnis

f. Löschungen 

6. Sonstiges

Rechtsprechung

Sachen- und Grundbuchrecht

GBO § 29; WEG § 26 Abs. 3, § 24 Abs. 6 S. 2 (Unterzeichnung des Protokolls durch einen werdenden Wohnungseigentümer) KG, Beschluss vom 11.9.2018, 1 W 233/18

BGB §§ 2038, 2039, 2040; GBO §§ 19, 20, 22, 29, 47 Abs. 2 (Nachweis bei Auflassung durch Miterben) OLG München, Beschluss vom 3.8.2018, 34 Wx 196/18

BGB §§ 1105, 1107, 1108, 1111; GBO §§ 23, 74 (Löschungserleichterungsvermerk) OLG München, Beschluss vom 13.7.2018, 34 Wx 361/17

GBO §§ 19, 18; BGB §§ 1896, 1902, 164, 167 (Belastungsvollmacht durch Betreuer) KG, Beschluss vom 6.9.2018, 1 W 88/18

GBO §§ 53, 71; BGB §§ 894, 899 (Berechtigter des Widerspruchs) OLG München, Beschluss vom 13.8.2018, 34 Wx 203/17

Familien-, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht

BGB § 1896 Abs. 1, 2 und 3; FamFG § 68 Abs. 3 Satz 2, § 69 Abs. 1 Satz 1, § 278 Abs. 1 (Anhörung im Beschwerdeverfahren; Einheitsentscheidung) BGH, Beschluss vom 10.10.2018, XII ZB 230/18

FamFG § 317 (Aufgabenbereich des Verfahrenspflegers) BGH, Beschluss vom 31.10.2018, XII ZB 288/18

BGB § 1684 Abs. 3 Satz 6 und Abs. 4 Satz 3 f.; FamFG §§ 168, 277 (Vergütung des Umgangspflegers) BGH, Beschluss vom 31.10.2018, XII ZB 135/18

BGB § 1896 Abs. 1a (Wechsel des Betreuers) BGH, Beschluss vom 31.10.2018, XII ZB 552/17

ZPO § 829 Abs. 2, §§ 191 ff. (Zustellung des PfÜB an einen Betreuten) LG Saarbrücken, Beschluss vom 6.9.2018, 5 T 274/18

Erb- und Nachlassrecht

BGB § 1835 Abs. 1, 2, 3; VBVG §§ 1, 2 und 3 Abs. 1 u. 2; FamFG § 58 Abs. 1, § 59 Abs. 2, § 61 Abs. 1, Abs. 3, § 277 (Vergütung nach dem RVG) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 24.10.2018, I-3 Wx 52/17

BGB §§ 2269, 2270 Abs. 2, § 2142 Abs. 2; FamFG § 352b; EGBGB Art. 229 § 36 (Anordnung von Vor- und Nacherbschaft) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 30.8.2018, I-3 Wx 67/18

FamFG §§ 26, 69 Abs. 1 S. 3; BGB § 2269 (Auslegung einer gegenseitigen Erbeinsetzung) OLG München, Beschluss vom 13.8.2018, 31 Wx 49/17

Handels-, Gesellschafts- und Registerrecht

HGB § 12 Abs. 1; BGB § 157; FamFG §§ 21, 388 (Wirksame Anmeldung) KG, Beschluss vom 5.9.2018, 22 W 53/18

GmbHG § 60 Abs. 1 Nr. 7 (Aufgaben des Nachtragsliquidators) KG, Beschluss vom 31.8.2018, 22 W 33/15

Prozesskosten-, Verfahrenskosten- und Beratungshilfe

FamFG § 78 Abs. 3 und 4 (Mehrkostengrenze bei auswärtigem Verfahrensbevollmächtigten) Brandenbg. OLG, Beschluss vom 17.12.2018, 13 WF 228/18

ZPO §§ 119, 122; GKG § 66 (Zeitpunkt der PKH-Bewilligung) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 26.7.2018, I-10 W 99/18

Zivilprozess und Zwangsvollstreckung

Verordnung (EG) Nr. 1393/2007, Art. 8 Abs. 1; Verordnung (EG) Nr. 1896/2006 (Zustellung eines Europäischen Zahlungsbefehls ohne Übersetzung) EuGH (5. Kammer), Urteil vom 6.9.2018, Rs. C-21/17

ZPO § 265 Abs. 2, §§ 727, 795 (Titelübertragende Vollstreckungsklausel) BGH, Urteil vom 14.9.2018, V ZR 267/17

Insolvenzrecht

InsO §§ 38, 45 (Anmeldung zur Insolvenztabelle) BGH, Urteil vom 11.10.2018, IX ZR 217/17

InsO § 305 Abs. 1 Nr. 3, § 13 Abs. 1 S. 7 (Forderungsverzeichnis, Betreuung) AG Hannover, Beschluss vom 13.11.2018, 908 IK 784/18

Kostenrecht

ZPO § 91 Abs. 1, § 97 Abs. 1, § 406 (Außergerichtliche Kosten im Ablehnungsverfahren) BGH, Beschluss vom 7.11.2018, IV ZB 13/18

ZPO § 103 Abs. 2, §§ 104, 107; RVG § 10 Abs. 2 (Inhalt des Kostenfestsetzungsantrags) BGH, Beschluss vom 13.9.2018, I ZB 16/18

ZPO § 802l; RVG § 18 Abs. 1 Nr. 1; RVG VV 3309 (Verfahrensgebühr, Drittauskunft) BGH, Beschluss vom 20.9.2018, I ZB 120/17

RVG §§ 2, 13; RVG VV 3104, 1002, Vorbemerkung 3 Abs. 3 (Terminsgebühr, Erledigungsgebühr) Thüringer OVG, Beschluss vom 28.3.2018, 2 VO 350/15

GNotKG KV 14110 Anm. 1 (Gebührenermäßigung bei Eintragung des Erben) OLG Düsseldorf, Beschluss vom 7.6.2018, I-10 W 45/18

GNotKG § 46; BauGB § 35 (Bewertung eines Grundstücks, Bauland) OLG München, Beschluss vom 12.9.2018, 34 Wx 283/18

Gesetzgebungsreport

Berichtszeitraum vom 26.12.2018 – 25.01.2019

Länder

Brandenburg

Verordnung zur elektronischen Aktenführung bei den Gerichten (elektronische-Akten-Verordnung – eAktV) vom 3. Januar 2019, Brdbg. GVBl. II 2019, 1

Thüringen

Thüringer Verordnung über die Ausbildung und Prüfung für den Laufbahnzweig des Rechtspflegerdienstes im gehobenen Justizdienst (Thüringer Rechtspflegerausbildungs- und -prüfungsordnung -ThürRAPO-) vom 19. November 2018, GVBl. 2018, 712

Schrifttumshinweise

Sachen- und Grundbuchrecht

Bernauer, Das Zustimmungserfordernis nach § 1365 BGB bei der Bestellung von Grundpfandrechten, DNotZ 2019, 12

Böhringer, Auslegung und Umdeutung von Grundbuchverfahrenserklärungen, RpflStud. 2019, 6

Grziwotz, Immobilienübertragungen mit dementen Eigentümern, ZfIR 2019, 1

Hartmann, Grundstücksverkauf durch den Vorerben: zeitliche Aspekte der Zustimmungskompetenz und Anhörungszuständigkeit des Nacherben, DNotZ 2019, 27

Holzer, Das Verfahren zur Klarstellung der Rangverhältnisse im Grundbuch, ZNotP 2018, 395

Schmidt-Räntsch, Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum WEG, ZWE 2019, 3

Weber, Von Vertretungsketten und Geburtsvollmachten: Die Vertretung der Gesellschaft bürgerlichen Rechts im Grundstücksverkehr, MittBayNot 2019, 11

Familien-, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht

Althaus/Horndasch, Schenkung an Minderjährige, FuR 2019, 15

Bienwald, Zum Verzicht auf die Verpflichtung des Betreuers (§289 FamFG), RpflStud. 2019, 6

Bienwald, Zur Anerkennung des abgeschlossenen Rechtsstudiums an einer türkischen Universität oder Hochschule i. S. von §4 Abs. 1 S. 2 Nr. 2 VBVG, RpflStud. 2019, 19

Graba, Die Aktualisierung von Unterhaltstiteln, NZFam 2019, 13

Hoffmann, Elterliche Sorge bei Unterbringung eines Kinds außerhalb der Herkunftsfamilie, insbesondere bei Unterbringung in einer Pflegefamilie, NZFam 2019, 1

Köhler, Inobhutnahme und nachfolgende familiengerichtliche Entscheidung, ZKJ 2019, 12

Löhnig, Gemeinsame Elternschaft gleichgeschlechtlicher Paare kraft Gesetzes? NJW 2019, 122

Magnus, Die konkludente Rechtswahl im internationalen Erb- und Familienrecht, IPrax 2019, 8

Schneider, Kindeswohlgefährdung durch Smartphones und Internetzugänge? MDR 2019, 12

Schneider, Freiheitsentziehende Maßnahmen nach § 1906 IV BGB Auswirkungen des Urteils des BVerfG v. 24.7.2018 auf die zivilrechtliche Betreuung , FamRZ 2019, 89

Weber, Die Entwicklung des Rechts der elterlichen Sorge seit Mitte 2016, NZFam 2019, 6

Wendland, Verfahrensrechtliche Probleme im System internationaler Entscheidungszuständigkeit der neuen Europäischen Güterrechtsverordnungen – Altbekanntes und Innovatives aus dem Experimentierlabor der Europäischen Kommission, IPrax 2019, 1

Erb- und Nachlassrecht

Baumann, Eidesstattliche Versicherung durch Vorsorgebevollmächtigten im Erbscheinsverfahren, ErbR 2019, 69

Beckmann, Nachlassabwicklung in Spanien Überblick über die praktische Abwicklung von Erbfällen mit Spanienbezug, ErbR 2019, 79

Schmitz, Zur Ermittlung der Wechselbezüglichkeit in gemeinschaftlichen Testamenten, ErbR 2019, 24

Schneider, N., Kostenfreiheit einer Negativauskunft in Nachlasssachen, ErbR 2019, 31

Wagner, Internationale und örtliche Zuständigkeit für die Erteilung deutscher Erbscheine, NJW 2018, 3284

Wendt, Übereinstimmung in der Motivation: Wechselbezug bei Einsetzung der Stiefkinder als Schlusserben? ErbR 2019, 26

Zimmermann, Die richtige Erbscheinsformulierung, RpflStud. 2019, 1

Handels- und Registerrecht

Beuthien, Gibt es doch noch die herkömmliche GbR, noch dazu auf vielerlei Art? NZG 2019, 41

Holthaus, Wer beaufsichtigt eingetragene Genossenschaften und sind die gesetzlichen Möglichkeiten hierzu ausreichend? NZG 2019, 54

Wagner, Die Entwicklungen im Vereinsrecht, NZG 2019, 46

Rechtspflegerrecht

Rellermeyer, Übersicht über die nach dem Rechtspflegergesetz erfolgten landesrechtlichen Aufgabenübertragungen vom Richter auf den Rechtspfleger und vom Rechtspfleger auf den Urkundsbeamten der Geschäftsstelle sowie die Übertragungen landesrechtlicher Geschäfte auf den Rechtspfleger, RpflStud. 2019, 14

Zivilprozess und Zwangsvollstreckung

Bacher, Die Verordnung zum elektronischen Rechtsverkehr, MDR 2019, 1

Beckmann/Waßmuth, Die Musterfeststellungsklage, (Teil 1), WM 2019, 45

Effer-Uhe, Möglichkeiten des elektronischen Zivilprozesses, MDR 2019, 69

Hergenröder, Verfahrensfragen der Vermögensauskunft, DGVZ 2019, 1

Ulrich/Schmieder, Die elektronische Einreichung in der Praxis, NJW 2019, 113

Insolvenzrecht

Föhlisch, Wege zur vorzeitigen Entschuldung, Teil 2. Insolvenzplan, §213 InsO und die Möglichkeit zur vorzeitigen Restschuldbefreiung (InsO § 300 Abs. 1 S. 2), ZVI 2019, 464

Heyer, Wenn Politik zu wenig auf Sachverstand hört Reform der Verbraucherentschuldung 2014 und in Zukunft, ZVI 2019, 3

Jäger/Stephan, Der Evaluationsbericht der Bundesregierung und die anstehende EU-Richtlinie Die Chance einer Neuorientierung, ZVI 2019, 7

Kreutz, Inkongruenz einer Sicherung durch Einzelzwangsvollstreckung. Ein Blick auf § 131 InsO nach der unterlassenen gesetzgeberischen Reform, KTS 2018, 381

Lissner, Die Verkürzung der Restschuldbefreiungsphase – und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt, ZVI 2019, 473

Müller, Kleine und mittlere Unternehmen im Insolvenzrecht Zum Status quo eines Sonderinsolvenzrechts für KMU, ZInsO 2019, 125

Pape, 20 Jahre Insolvenzordnung Kein Grund zum Feiern, ZInsO 2019, 57

Straf-, Strafverfahrens- und Strafvollstreckungsrecht

Burhoff, Folgen des Ausbleibens des Angeklagten in der Berufungshauptverhandlung Teil 1: Ladung, Vertretung, Berufung der Staatsanwaltschaft, ZAP Fach 22 S. 951

Fromm, Gebührenrechtliche Auswirkungen des Abstimmungsgesprächs in umfangreichen Verfahren (§ 213 Abs. 2 StPO), JurBüro 2018, 619

Heger, Das Adhäsionsverfahren: Fortschritt oder Fremdkörper im deutschen Strafprozess? GA 2018, 684

Metz, Nebenklage und Adhäsionsantrag im Strafbefehls-Verfahren, JR 2019, 67

Kostenrecht

Hansens, Kosten des Rechtsstreits Kosten des Vergleichs, RVGreport 2019, 3

Klüsener, Die Musterfeststellungsklage, JurBüro 2018, 617

Rieker, Gesonderte Kostenentscheidung bei einer vorausgegangenen Untätigkeitsklage, RVGreport 2019, 2

 

Schneider, N., Gebührenerhöhung bei Eintritt des Erben in ein laufendes Mandat, NJW-Spezial 2019, 27

Buchbesprechungen

Beratungshilfe mit Prozess- und Verfahrenskostenhilfe. Ein Handbuch und Nachschlagewerk für die Praxis.
Auflage, 2018. Von Dipl.-Rechtspfleger Stefan Lissner, Dipl.Rechtspfleger Joachim Dietrich und Dr. Karsten Schmidt. Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart. 488 Seiten, 85,– EUR Prof. Udo Hintzen, Berlin
Immobiliarvollstreckung aus Sicht der kommunalen Vollstreckungsbehörden
Von Hans-Jürgen Glotzbach und Rainer Goldbach. 7. Aufl., 2018. Verlag W. Reckinger GmbH & Co. KG, Siegburg. 356 Seiten, Paperback, 42,00 EUR RB Gerhard Schmidberger, Heilbronn

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2019