Bitte schalten Sie Javascript ein!

Dieser Teil der Rpfleger Website ist den Rechtspfleger Studienheften gewidmet. Sie sind nicht Teil der Zeitschrift "Der Deutsche Rechtspfleger" und haben ihren eigenen Schriftleiter und Herausgeber. Aber sie erscheinen im gleichen Verlag und werden von den Studierenden der Fachhochschule für Rechtspflege sehr geschätzt. Für sie sind sie ein wichtiges, fast unentbehrliches Hilfsmittel der Rechtspfleger-Ausbildung.

Studienhefte - das sagt ihr Name - wenden sich an Studierende. Sie werden herausgegeben vom Bund Deutscher Rechtspfleger e.V., der sie kostenlos an seine studierenden Mitglieder liefert. Sie erscheinen sechsmal im Jahr. Über den Verlag Gieseking können sie von jedermann bezogen oder im Abonnement bestellt werden. Sie werden deshalb sehr häufig bestellt von Studenten der Rechtswissenschaft oder von Praktikern, die sich mit einem neuen Arbeitgebiet vertraut machen wollen.

Um allen Interessenten eine einfache Orientierung über die erschienen Klausuren, Abhandlungen und Fachinformationen und Klausuren zu geben, haben wir nach Art des Rpfleger-Archivs nachstehend eine interaktiv abrufbare systematische Zusammenstellung der Inhalte, der Beiträge, sowie der Autoren vorbereitet.

Rechtspfleger Studienhefte finden Sie in vielen Bibliotheken, an den Rechtspflege-Fachhochschulen und bei den Berufsverbänden der Rechtspfleger.

Schriftleiterin:

Dipl.-Rechtspflegerin Dagmar Zorn

E-Mail: Dagzor@gmx.de

Suche nach Rechtsgebiet

Suche nach einem Autor

 

Familienname des Autors!

Suche nach Text

 

Suchbegriff, z.B. Auflassung

Heftinhalt

Bitte beachten Sie:

Diese Anwendung verwendet Javascripte. Sie müssen deshalb bei Ihrem Browsers (Extras/Internetoptionen) Scripte und außerdem das "Ausführen aktiver Inhalte auf den Dateien des lokalen Computers" zulassen (beim Internet-Explorer: Extras/ Internetoptionen/ Erweitert).

Wegen ihrer subtilen, methodischen und praxisnahen Thematik, ihren vielen Klausuraufgaben mit Musterlösungen und den umfassenden Informationen über die Fachhochschulen für Rechtspflege werden die Rechtspfleger Studienhefte als ein wichtiges und preiswertes Mittel der Ausbildung und Fortbildung weit über den Berufsverband der Rechtspfleger hinaus geschätzt.